ISOLIEREN

Präge- und Schneide-Maschine für Nut-Isolationen, Zwischenschieber und Deckstreifen.

  • Automatisches Prägen und Schneiden der Isolationen.
  • Vorwahl der Isolationslänge durch eine elektronisch gesteuerte Längenmeßeinrichtung.
  • Einstellung der Präge-Breite durch auswechselbare Adapter.
  • Zähleinrichtung für vorwählbare Stückzahlen
  • Verarbeitung aller gebräuchlichen Isolationsmaterialien (Rollen-Material).
  • Integrierte Falzeinrichtung für mechanisches Prägen der Isolierhülsen-Kragen (manuelle Zuführung der abgelängten Nutisolation) 

Diese bewährte Kompakt-Maschine erfüllt höchste Anforderungen in Bezug auf Leistung und Bedienungskomfort.

SWS-HG 200

WICKELN

Das automatische Wickeln von Spulengruppen für Drehstrom-Motoren bis zur IEC-Baugröße 355 stellt besondere Anforderungen an Wickeltechnik, Drahtführung, Steuerung und Flexibilität einer Spulen-Wickelmaschine.

Ein besonderes Merkmal der SWS-HW 355 ist der um eine Vertikalachse drehbare Doppel-Schablonenträger. Durch diese Konstruktion können zwei Funktionen gleichzeitig durchgeführt werden:

  • Bewickeln der Schablonen auf der linken Seite
  • Entnahme der gewickelten Spulengruppen auf der rechten Seite

 

Die zur Spulenentnahme benötigte Maschinenstillstandzeit wird durch dieses System auf ein Minimum reduziert.

EINZIEHEN

Die Einzel- und Kleinserien-Fertigung von Elektromotoren schließt den Einsatz automatischer Spuleneinziehmaschinen aus. Andererseits ist das manuelle Einträufeln der Spulen sehr zeitaufwendig and kostenintensiv.
Eine wirtschaftliche Lösung dieser Problematik bieten die speziell für diesen Anwendungsbereich entwickelten und bewährten ELMOTEC STATOMAT Spuleneinziehmaschinen. der Baureihe SEG / SEM.

 

Diese Spezialmaschinen sind ausgelegt für IEC Baugrößen 56-355 (auf Anfrage auch größer) und konzipiert für den Einsatz in folgenden Bereichen:

  • Drehstrommotoren
  • Unterwasserpumpen
  • Generatoren (z.B. Windkraftgeneratoren), auch mit geschränkten Nuten
  • Servo-Antriebe, auch mit geschränkten Nuten
  • Einphasen-Motoren

 

Gegenüber der manuellen Einträufel-Methode bietet das ELMOTEC STATOMAT System folgende Vorteile:

  • Bis zu 60% Zeitersparnis (abhängig von Stator-Typ und Einziehmaschine)
  • Verbesserung der Statorqualität (durch Ausschluß von Beschädigungen des Wickeldrahtes)

 

Damit erfüllen ELMOTEC STATOMAT Spuleneinziehmaschinen der Serie SEG/SEM die Voraussetzungen für eine Steigerung von Produktivität, Wirtschaftlichkeit und Qualität bei der Fertigung von Elektromotoren in kleinen Losgrößen.