Einziehmaschinen von ELMOTEC STATOMAT

Einziehtechnik mit höchster Präzision

Die Einziehtechnik ist ein weit verbreitetes Verfahren zur Herstellung von geschlossenen Statoren mit verteilter Wicklung. Auf Grund der hohen Flexibilität und einer guten Automatisierbarkeit lassen sich mit diesem Verfahren ein breites Spektrum an Statoren wirtschaftlich herstellen.

Wissenswertes zu Einziehmaschinen von Schaeffler ELMOTEC STATOMAT

Mit einem tiefgreifenden Know-how bei der Herstellung und anschließenden Montage der Wicklung, sind wir bei Schaeffler ELMOTEC STATOMAT dazu in der Lage höchste Nutfüllfaktoren zu realisieren. Die Einziehmaschinen sind als Einzelmaschinen sowie als modularer Bestandteil einer agilen Fertigungszelle oder vollautomatischen Fertigungslinie konfigurierbar:

Video abspielen
Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Anlagen oder zum Serviceangebot?

Unsere Experten beraten Sie gerne zu Fragen rund um unsere Wickeltechnik oder zu speziellen Fertigungsprozessen der Statorproduktion.

Weiteres aus unserem Anlagenportfolio

Unser umfangreiches Anlagenportfolio, bestehend aus Isoliermaschinen, Wickelmaschinen, Formmaschinen sowie Bandagiermaschinen komplettieren die Prozesskette zur Herstellung von Statoren.

„Mit der vollständigen Automatisierung der Flachdraht Wellenwicklungstechnologie haben wir einen wichtigen Beitrag zur nächsten Generation hocheffizienter Elektromotoren geleistet.”

Jochen Klee, Geschäftsführer
Schaeffler ELMOTEC STATOMAT

Global und National
Unsere Partner und Kooperationen

ELMOTEC STATOMAT pflegt eine enge Zusammenarbeit zu renommierten Lieferanten und starken Partnern. Durch diese Kooperationen können unsere Systeme mit den wirtschaftlichsten Komponenten für Präzision, Qualität und Lebensdauer punkten.